KK-Auflage startet mit wichtigem Punktgewinn

Auflagemannschaft startet mit Unentschieden gegen den Vizemeister in die Saison!

Beim ersten Wettkampf der KK-50 Meter-Auflage Mannschaft, nach dem Aufstieg in die höchste Wettkampfklasse, der Landesliga Gruppe 1, im Ortsteil Drüpt, der Gemeinde Alpen im Kreis Wesel, konnte ein nicht erwartetes Unentschieden gegen den Vorjahres Zweiten geschafft werden.

Auf der schönen Anlage des BSV Drüpt, der sich glücklich schätzen kann eine dem Schießsport verbundene Unternehmerfamilie in seinen Reihen zu haben, trat unsere 1te Mannschaft ersatzgeschwächt mit Fredi Hermes, Hans-Joachim Prosten, Bert Kerfers, Stefan Model und Ersatzschütze Guido Weingran an.

 

Schießstand und Vereinsheim des BSV Drüpt

 

Überraschenderweise, vielleicht lag es an dem schönen Ambiente der Anlage, gelang es der ersten Mannschaft mit 880 Ringen einen neuen Vereinsrekord zu erzielen!

In die Wertung kamen dabei Bert Kerfers mit 294 Ringen, Hans-Joachim Prosten mit 293 Ringen und Stefan Model, ebenfalls mit 293 Ringen.

Damit entführte unsere Mannschaft einen wichtigen Punkt zum Klassenerhalt aus Drüpt. Ringzahlenmäßig war sie sogar um einen Zähler besser als der Gegner wodurch sie vorläufig die Tabellenführung in der höchsten Wettkampfklasse übernommen haben.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.