3 x 40 Schützen holen erste Medaille bei der LVM 2019

Am 14. Juni fand für die Schützen des Rheinischen Schützenbundes und des Westfälischen Schützenbundes in Dortmund die Landesverbandsmeisterschaft in der Disziplin 3 x 40 Schuss statt.

Geschossen wird bei dieser Disziplin in den drei Stellungen kniend, liegend und stehend auf einer Entfernung von 50 Metern. In jeder Stellung werden jeweils 40 Schuss zuzüglich Probe absolviert. Den Schützen steht dabei eine Zeit von insgesamt 180 Minuten zur Verfügung. Dies ist damit die größte Disziplin im Gewehrbereich. Da diese Disziplin nicht nur lange dauert, sondern auch für den Schützen eine körperliche Herausforderung darstellt, gibt es heute nur noch wenige Schützen im Rheinischen Schützenbund die sich dieses zutrauen. Dieses Jahr waren es insgesamt 42 Schützinnen und Schützen, die an den Start gingen.

Für die Schützengesellschaft Hehn startete Hardi Meyers, Heinz-Gerd Issel und Guido Weingran. Sie gingen mit der Option an den Start, eventuell die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft zu schaffen, wenn alles gut läuft. Über eine Platzierung wurde in erster Linie nicht nachgedacht.

Alle drei Schützen gingen morgens um acht Uhr an den Start, vielleicht etwas zu früh für ein Spitzenergebnis... Guido Weingran erzielte genau 1100 Ringe dicht gefolgt von Hardi Meyers mit 1096 Ringen und Heinz-Gerd Issel, der das Mannschaftsergebnis von 3247 Ringen mit seinen 1051 Ringen komplettierte. Mit diesen Ergebnissen lag man nach der ersten Lage zwar in Führung, zwei weitere Lagen zu je 14 Schützen kamen jedoch noch.

Zum Ende der Veranstaltung konnte man überraschenderweise feststellen, den 3. Platz mit der Mannschaft belegt zu haben. Die Freude war besonders groß, da es auch die ersten Medaillen bei einer Landesmeisterschaft für Hardi und Heinz-Gerd waren.

In der Einzelwertung belegten Guido den undankbaren vierten und Hardi den fünften Platz. Heinz-Gerd wurde 11ter.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.