Das Training geht wieder los !

Liebe Vereinsmitglieder,

mit dem heutigen Tag gelten in Mönchengladbach die neuen Corona-Regeln der Inzidenzstufe 2 - die Vorbereitungen zur Deutschen Meisterschaft können beginnen! 

 

Die Stadt hat auf ihrer Internetseite zum Thema Sport in geschlossenen Räumen nachfolgendes veröffentlicht: 

  • Der Sport in geschlossenen Räumen, einschließlich Fitnessstudios wird unter Testpflicht und Rückverfolgbarkeit möglich.

Kontaktfrei besteht, mit Ausnahme zur Einhaltung der Mindestabstände, keine Personenbegrenzung.

Hinweis: Die Testvornahme darf bei der Inanspruchnahme des Angebots vorbehaltlich der strengeren Anforderungen des § 28b des Infektionsschutzgesetzes höchstens 48 Stunden zurückliegen.

 

Des weiteren gilt seit dem 03. Mai 2021:

Die Immunisierung und somit Befreiung von der Testpflicht kann nachgewiesen werden durch: 

  • den Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff,
     
  • den Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt, oder
     
  • den Nachweis eines positiven Testergebnisses nach Nummer 2 in Verbindung mit dem Nachweis der mindestens 14 Tage zurückliegenden Verabreichung mindestens einer Impfstoffdosis gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.

 

Dies bedeutet, dass wir am Mittwoch Abend den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen können.

Voraussetzung: Ihr habt einen negativen Testnachweis oder seid seit mehr als 14 Tagen durchgeimpft.

 

Sollten die Inzidenzzahlen so bleiben wie derzeit, könnte sich dies bis Freitag noch einmal ändern:

(4) In Kreisen und kreisfreien Städten der Inzidenzstufe 1 sind zusätzlich zulässig: …

  1. in geschlossenen Räumen einschließlich Fitnessstudios die Ausübung von Kontaktsport mit bis zu 100 Personen mit Negativtestnachweis und sichergestellter einfacher Rückverfolgbarkeit,

 

  1. 6. wenn auch für das Land die Inzidenzstufe 1 gilt, bei der Sportausübung der Verzicht auf Negativtestnachweise,

 

Zusammengefasst gilt: 

Entweder Ihr

  • seid seit 14 Tagen bereits zweimal geimpft (Impfbuch mitbringen)
  • hattet einen positiven Test (Ihr hattet Covid-19) sowie eine zweite Impfung und das alles liegt 14 Tage zurück
  • oder ihr habt ein negatives Testergebnis von einer offiziellen Stelle, das nicht älter als 48 Stunden sein darf

Des Weiteren müsst ihr Abstand halten, bis Ihr Euren Stand eingenommen habt, eine Maske tragen und es muss die einfach Rückverfolgbarkeit sichergestellt sein.

 

Wir freuen uns auf das Wiedersehen !
 
Guido Weingran

(Sportwart)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.