Pfarrfest in Hehn am 19. Mai - ein Rückblick

UPDATE 26.05.2019:

Vielen Dank allen fleißigen Helfern, die an diesem Tag unseren Schießstand aufgebaut, den ganzen Tag über die Schützen betreut und, aufgrund des heranziehenden Gewitters in Rekord-Geschwindigkeit, auch wieder abgebaut haben.

Das zusätzliche Angebot einer Lichtpistole ist gut angenommen worden und wir konnten besonders im Alter der Schülerklasse einige Talente entdecken, die nicht nur Spaß am Sportschießen hatten, sondern auch schon die nötige Konzentration und Ruhe mitbrachten. Talentierter Nachwuchs war in Hehn schon immer zu finden ! 

Wir hoffen, einige der Jungs (und natürlich auch Mädchen) einmal bei einem Probetraining begrüßen zu können. 

 


 

Am Sonntag den 19. Mai findet in Hehn hinter der Pfarrkirche wieder das Pfarrfest statt.

Auch in diesem Jahr werden wir dort mit einem Schießstand und unseren Simulator-/Lichtgewehren und erstmals auch mit unserer neuen Lichtpistole vertreten sein. Das Schießen mit Simulatoren - oder auch Lichtwaffen - ist ohne Munition und deshalb für Jedermann und vor allem auch schon für die Schülerklasse ab 8 Jahren geeignet und zugelassen.

Jung und Alt sind herzlich willkommen, ihre Treffsicherheit einmal zu testen.

Für den Aufbau ab 10 Uhr, die Betreuung über den Tag und den Abbau ab ca. 17 Uhr benötigen wir dringend noch die Hilfe von 2-3 Vereinsmitgliedern pro Schicht.

Bitte tragt Euch in die Helferliste ein, die in Rheindahlen auf dem Schießstand aushängt, oder meldet Euch einfach per E-Mail bei einem Vorstandsmitglied, wenn ihr am Sonntag noch etwa Zeit habt. Natürlich werden die Stunden auf Euren Arbeitskarten für 2019 eingetragen.

Danke !

 

Landesrekord für Bert Kerfers und KK-Liegend-Mannschaft

Eine schöne Überraschung hat der Rheinische Schützenbund uns in diesem Jahr gemeinsam mit den Meldungen für die LVM zugesendet.

Gemeinsam mit den Startzetteln erhielten wir unerwartet zwei ganz besondere Urkunden für die Aufstellung neuer Landesrekorde durch unsere Schützen.

Bert Kerfers hat auf der Deutschen Meisterschaft im vergangenen Oktober in Hannover mit 308,4 Ringen einen neuen Landesrekord in der Disziplin KK 50m-Auflage in der Klasse Senioren V geschossen.

 

Bereits auf den Landesmeisterschaften im Juli 2018 hat unsere Meistermannschaft mit den Schützen Wolfram Ecker, Thomas Neuhausen und Guido Weingran mit 1767 Ringen neuen Landesrekord in der Disziplin KK Liegendkampf Klasse Herren III geschossen.

 

Wir gratulieren unseren Schützen zu dieser überraschenden und ganz besonderen Auszeichnung !

 

KK-Liegend-Mannschaften siegen bei Saisonstart

Beim ersten Wettkampf unserer beiden Kleinkaliber-Liegend-Mannschaften konnten zwei Siege eingefahren werden.

Die zweite Mannschaft, neu formiert, mit den Stammschützen Kerstin Müller, Lothar Beeck und Thomas Strick, verstärkt durch Christian Klees und Markus Eisenblätter, konnte in der zweiten Gruppe der Landesliga gegen Essen Bergeborbeck mit einem 0:6 Sieg und insgesamt 1717 : 1735 Ringen erfolgreich in die Saison starten. Dabei erzielten Christian Klees 589 Ringe, Markus Eisenblätter 578 Ringe, Thomas Strick 568 Ringe, Kerstin Müller 565 und Lothar Beeck 558 Ringe. Auch wenn hier noch viel Ausbaupotential besteht, können wir mit diesem Start zufrieden sein.

Durch den klaren Sieg und die erzielte Ringzahl hat die zweite Mannschaft auch die Tabellenführung in der Gruppe übernommen. Wollen wir hoffen, dass beim nächsten Wettkampf, am 05.04. in Rheindahlen, der nächste Schritt in Richtung Aufstieg erfolgt.

Die erste Mannschaft, mit den Stammschützen Thomas Brocher, Dirk Watermann, Karl-Heinz Dappen und Ulf Gronde, verstärkt durch Ersatzschütze Guido Weingran, besuchte zum Saisonauftakt die zweite Mannschaft des SC Tell Schmalbroich in Kempen. In einer entspannten Atmosphäre wurde der Gegner mit einem Spitzenergebnis von 1748 : 1776 Ringen, einem Ring über Vereinsrekord, also einem Ringschnitt von 592 Ringen, geschlagen. Dabei gingen nicht nur 0:6 Punkte nach Hehn, es wurde auch die Tabellenführung in der höchsten Wettkampfklasse übernommen. In die Wertung kamen bei diesem Wettkampf Thomas Brocher mit 591 Ringen, Ulf Gronde mit 590 Ringen und Guido Weingran mit 595 Ringen. Dirk Watermann kam leider, wegen eines Bedienungsfehlers, mit 589 Ringen nicht in die Mannschaftswertung (es werden nur die besten drei Ergebnisse gewertet). Erfreulich war auch, dass Karl-Heinz Dappen mit 578 Ringen, nach langer Zeit endlich wieder einen kompletten Wettkampf durchstehen konnte.

Bis zum 05.05. (genauer Termin steht noch nicht fest) steht nun der nächste Wettkampf, diesmal auf der heimischen Anlage in Rheindahlen, gegen die erste Mannschaft des Vorjahressiegers SC Tell Schmalbroich I, u.a. mit der amtierende Weltmeisterin im Liegendschießen, Amelie Kleinmanns, an. Dann wird sich zeigen, ob unsere erste Mannschaft stark genug ist, auch hier zu bestehen.

 

 

 

Mannschaftsaufstellung Ligasaison 2019

Die Ligasaison 2019 hat begonnen, die ersten Wettkämpfe in den Kugeldisziplinen wurden bereits erfolgreich durchgeführt.

Die Zusammenstellung der Mannschaften für alle Disziplinen hat zwischenzeitlich durch den Sportwart und seine Referenten stattgefunden, alle Mitglieder hatten hierzu auch noch einmal die Möglichkeit, Änderungswünsche zu äußern.

Nachdem nun diese Frist abgelaufen ist findet ihr anbei die fertigen Mannschaftsaufstellungen für die Ligasaison 2019. Alle mit S gekennzeichneten Schützen sind Stammschützen in der Mannschaft, bei der Kennzeichnung mit einem E handelt es sich um mögliche Erweiterungsschützen und MF ist der jeweilige Mannschaftsführer.

Rückfragen, Wünsche und Probleme hierzu bitte an den Sportwart oder seine jeweiligen Referenten (Kontakt).

 

 

 

KK-Auflage startet mit wichtigem Punktgewinn

Auflagemannschaft startet mit Unentschieden gegen den Vizemeister in die Saison!

Beim ersten Wettkampf der KK-50 Meter-Auflage Mannschaft, nach dem Aufstieg in die höchste Wettkampfklasse, der Landesliga Gruppe 1, im Ortsteil Drüpt, der Gemeinde Alpen im Kreis Wesel, konnte ein nicht erwartetes Unentschieden gegen den Vorjahres Zweiten geschafft werden.

Auf der schönen Anlage des BSV Drüpt, der sich glücklich schätzen kann eine dem Schießsport verbundene Unternehmerfamilie in seinen Reihen zu haben, trat unsere 1te Mannschaft ersatzgeschwächt mit Fredi Hermes, Hans-Joachim Prosten, Bert Kerfers, Stefan Model und Ersatzschütze Guido Weingran an.

 

Schießstand und Vereinsheim des BSV Drüpt

 

Überraschenderweise, vielleicht lag es an dem schönen Ambiente der Anlage, gelang es der ersten Mannschaft mit 880 Ringen einen neuen Vereinsrekord zu erzielen!

In die Wertung kamen dabei Bert Kerfers mit 294 Ringen, Hans-Joachim Prosten mit 293 Ringen und Stefan Model, ebenfalls mit 293 Ringen.

Damit entführte unsere Mannschaft einen wichtigen Punkt zum Klassenerhalt aus Drüpt. Ringzahlenmäßig war sie sogar um einen Zähler besser als der Gegner wodurch sie vorläufig die Tabellenführung in der höchsten Wettkampfklasse übernommen haben.

 

 

Limitzahlen und alle Startzeiten zur LVM 2019

Unser Landesverband hat am 29.03.2019 die ersten Limitzahlen zur Landesverbandsmeisterschaft in den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole und in den GK-Gewehr Disziplinen veröffentlicht.

Ihr findet die jeweils aktuelle Liste in der Anlage oder unter:

https://www.rsb2020.de/fileadmin/Sport/Limitzahlen/2019_lvm_limitzahlen.pdf

Die Auflistung aller Starter bei der LVM findet ihr unter folgendem Link:

(Weiterleitung auf die Internetseite des RSB)

https://www.rsb2020.de/sport/landesverbandsmeisterschaften/starterlisten/

 

Auch die ersten Startzettel für die Luftdruckdisziplinen sind zwischenzeitlich eingetroffen und können ab Freitag dem 05. April auf dem Schießstand in Rheindahlen abgeholt werden. Folgende 10 Schützen werden am letzten Aprilwochenende in Dortmund für uns starten:

 

Disziplin           Schütze                         MA      Datum        Uhrzeit  
Luftgewehr        
1.10.10 Deckers, Nils 1 28.04.19 13:40
1.10.10 Peglow, Sascha 1 28.04.19 13:40
1.10.12 Jacken, Ingo 1 28.04.19 13:40
1.10.14 Brocher, Thomas   28.04.19 13:40
1.10.14 Meyers, Hardi 1 28.04.19 15:05
1.10.14 Issel, Heinz-Gerd 1 28.04.19 15:05
1.10.14 Weingran, Guido 1 28.04.19 15:05
Luftpistole        
2.10.12 Ketels, Robert   28.04.19 16:30
2.10.16 Nixdorf, Ralf   27.04.19 15:45
2.10.16 Schneiders, Wilbert   27.04.19 15:45

 

UPDATE:

Inzwischen sind auch alle restlichen Startzettel der LVM 2019 für alle Disziplinen angekommen und können ab dem 17.04.19 in Rheindahlen abgeholt werden.

In der Anlage findet ihr eine Liste aller 58 Hehner Starter, die zusätzlich in insgesamt 15 Mannschaften für uns antreten.

 

Wir wünschen allen unseren Schützen "Gut Schuss"

 

 

Unterkategorien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.